Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

freizeit und camping

Zahlreiche Einbauten werden in Zusammenarbeit mit der Firma Sterki AG und unserer Unterstützung umgesetzt. Durch die Vielzahl der Geräte und deren Geräteleistungen können wir alle Fahrzeuge im Hobbybereich, Profibereich sowie Einsatzleitfahrzeuge von Feuerwehr und Polizei realisieren.

Wir helfen gerne auch für Sie die geeignete Lösung zu finden.

LESol Solaranlage auf Wohnmobil

Eine Frage die uns immer wieder gestellt wird, sollen flexible Solarpaneele unterlüftet werden? Herr Schmid wollte das seine neuen LESol Paneele unterlüftet sind und hat die Paneele absolut überzeugend montiert. Vielen Dank für das Einsenden der Bilder. Wir wünschen viel Unabhängigkeit mit unseren Solarpaneelen. 


Mecedes Benz Sprinter Wohnmobil mit Super-B 90Ah Epsilon

Zwei Bleibatterien mit je 90Ah werden aus dem Mercedes Benz Sprinter Wohnmobil ausgebaut und durch eine Super-B Epsilon 90Ah Lithiumbatterie ersetzt. Der Umbau dauerte lediglich zwei Stunden. Der Ausbau der Bleibatterien war sehr einfach und durch die Masse der Super-B 12V 1200Wh LiFePO4 Batterien konnte sogar der selbe Platz wieder genutzt werden. Durch den Austausch der Batterien hat der Kunde nun ca. 40Kg Gewicht gespart, da die neue Epsilon Lithiumbatterie lediglich 12.5Kg Gewicht auf die Waage bringt.


Super-B Epsilon Lithiumbatterie im Fiat Wohnmobil

Wir durften bereits die ersten Super-B Epsilon Lithiumbatterien einbauen. Hier wurde in einem Fiat Wohnmobil eine 90Ah Nassbatterie durch eine 90Ah (1200Wh) Lithiumbatterie (LiFePo4) ersetzt. Damit hat der Kunde nun die doppelte Kapazität wie vorher und kann die Batterie mit dem eingebauten 80A Ladegerät in ca. einer Stunde voll laden. Die Vorteile der kleinen, leichten und leistungsstarken Lithiumbatterien überzeugen die Kunden immer mehr.


Deseo Wohnwagen auf MAN / Expeditionsfahrzeug

Die Firma WowaRep mit Sitz in Nänikon hat ein spezielles Expeditionsfahrzeug nach Kundenwunsch realisiert. Der Deseo Wohnwagen wurde mit viel Aufwand und hoher Genauigkeit auf den MAN aufgebaut. Das spezielle Expeditionsfahrzeug wurde unter anderem mit AGM Batterien und einem Victron Energy Multiplus 12V 3000VA ausgestattet. Der BMV700 gibt dem Besitzer jeder Zeit Informationen über den Zustand und die mögliche Nutzungsdauer des kompletten Batteriesystems.

Wir danken der Firma WowaRep für diese tollen Bilder.


MAN TGX Tourbus von Dragon Racing

Dragon Racing fährt nicht nur auf der Rennstecke sondern auch auf der Strasse mit der neusten Technologie. Die Victron Energy 24V 180Ah Lithiumbatterien versorgen den kompletten Tourbus. Sollte die Energie nicht ausreichen, ist ein 15000W Fischer-Panda Generator eingebaut, welcher über den Quattro 24V 5000VA das Fahrzeug weiter versorgt und zugleich die Batterien auflädt.


Fauler Racing / Meta und Dani Fauler

Das Fauler Racing Team hat ein neues Fahrzeug. Für das neue Fahrzeug wurde auch eine Super-B Lithium-Starterbatterie gesponsert von Super-B und LEAB AG. Duch die kleine Baugrösse und das kleine Gewicht kann die Batterie fast überall eingebaut werden. Die 10Ah Lithiumbatterie kann genug Startstrom zur Verfügungstellen, auch bei kalten Temperaturen. Wir wünschen dem ganzen Fauler Racing Team eine gute und vorallem sichere Fahrt. 


DB-Drag Fahrzeug von P.P.Performance

P.P.Performance hat uns den grünen Seat vorgeführt. Die Anlage besitzt eine enorme Subwoofer Leistung und eine Lautstärke von mehr als 152 dB. Viel Geld und Arbeit steckt in so einem Fahrzeug. Jeder hat sein eigenes Hobby. Es ist noch Fahrtauglich und auch vorgeführt. Uns gefällt das Fahrzeug sehr und wir sind begeistert. Besten Dank für die tolle und eindrückliche Vorführung von P.P.Performance.


Ich schreibe Ihnen diese Zeilen aus Puerto Montt in Chile. Wir sind bereits seit einem Monat in Chile und haben vor einer Woche unser Fahrzeug (aus Australien ankommend) in Empfang genommen. Bereits zwei Tage später nahm ich mir im Radal Siete Tazas Nationalpark die Zeit, die Ersatzplatine einzubauen und seit da sehen wir wieder, wo unsere LiFePO4-Batterie steht und was gerade wie viel Strom zieht. Das erscheint vielleicht als eine kleine Errungenschaft, ist aber ein Komfortfaktor für Reisende, da wir sonst fast dauernd Unsicherheit und Mutmassungen ausgesetzt sind.


Das Kunden Wohnmobil wurde mit 2x 100W LESOL Solarpanelen ausgerüstet. Als Batterienzeige ist der BMV700 von Victron sehr schön verbaut. Durch die Anzeige im BMV700 (AH, Strom, Leistung, Zeit, Spannung) hat der Kunde seinen Verbrauch sowie auch die Ladung immer gut im Griff.


VW Golf Rennwagen mit Lithiumbatterie

Der grüne VW Golf von Fauler Racing hat nun einen gleichfarbigen Partner erhalten. Die 50Ah Verbraucherbatterie von Super-B eignet sich hier hervorragend auch zum Starten des Fahrzeuges. Da das Fahrzeug keine Lichtmaschine hat, kann die Verbraucherbatterie die Elektronik während 30 Minuten Rennen ohne Probleme versorgen. Mehr zu Fauler Racing finden Sie unten im Link.


LKW Wohnmobil mit 5000W Generator und 3000 Kombigerät

Dieser LKW hatte vor seiner Ankuft bei der LEAB AG eine 12V Versorgerspannung und eine 24V Starterspannung. Nun haben wir das gesammte Fahrzeug auf 24V umgerüstet. Somit kann nun eine bessere Ladung von der Lichtmaschine her genutzt werden. Ebenfalls besteht nun die Möglichkeit mit dem Quattro zusätzlich die Starterbatterie zu laden. Der gesammte Innenraum wurde mit LED Spots ausgerüstet und neu auch mit LED Lichtstreifen in den Ecken. Die Sofaecke und der LED-Streifen bei der Küche wurde dimmbar gemacht.


VW California mit 214W Solaranlage und Batterie-Überwachung

Dieser VW T5 California wurde von der Firma Schürch und Zimmerli in Sursee mit ultraflachen Solarmodulen ausgerüstet. Mit dem eingebauten MPPT Solar-Laderegler und dem Victron Batteriemonitor werden die Batterien optimal geladen und man hat jederzeit detaillierte Einsicht in das Energiemanagement.


Offroader mit neuer Stromversorgung

Für Herrn Mayr durften wir eine komplett neue Stromversorgung in seinen Offroader einbauen. Diese besteht aus einem Victron MultiPlus mit 1000W Dauerleistung, einer 200Ah Lithium Batterie und natürlich einer kompletten Systemüberwachung für ein Höchstmass an Sicherheit und Komfort.


Solaranlage mit Victron HUB-1 Installation

In diesem System bei unserem Kunden wird über die Solarmodule auf dem Dach (3.3kWp) die Energie optimal genutzt, indem überschüssiger Strom in den Batterien gespeichert und bei Bedarf wieder abgerufen werden kann.

Sind die Batterien voll und die Sonne scheint weiter, kann auch ins Netz eingespiesen werden. Ein Alleskönner.


Wohnwagen mit Lithium Stromversorgung

Für eine stabile und langanhaltende Stromversorgung in seinem Wohnwagen hat Herr Heinz Kälin eine Super-B 12V, 100Ah Lithium Batterie mit Batteriemonitor einbauen lassen. Somit ist er für seine 2 jährige Reise durch Afrika bestens gerüstet.


Das Hymermobil mit einer 214W Solaranlage

Dieses Wohnmobil mit 12V 160Ah wird nun zusätzlich mit dem Strom von unseren flachen Apolloflex Solarmodulen geladen. Mit dem ebenfalls neu eingebauten MPPT Solarladeregler von Victron Energy werden die Batterien optimal geladen.


Lithium Starterbatterie in Leichtflugzeug (Sportcruiser)

Auch bei Flugzeugen gibt es kaum einen einfacheren Weg an Gewicht zu sparen. Hier haben wir eine CSA Sportcruiser mit einem Rotax 912ULS, 100PS Motor, bei dem die 5.8kg Bleibatterie mit einer 850g Lithium Starterbatterie ersetzt wurde.


Wohnmobil mit ApolloFLEX Solaranlage, MPPT Regler und AGM Batterien

Dieses Mercedes Wohnmobil konnten wir mit vier Solarmodulen von ApolloFLEX mit je 107W ausrüsten, ausserdem durften wir die Batterien mit zweimal 165Ah AGM Batterien ersetzen und eine Systemüberwachung mit Batteriemonitor und Hauptschalter ergänzen. Unsere Kunden sind somit von jeglicher Ausseneinspeisung unabhängig, auch wenn die Sonne mal ein paar Tage nicht scheint.


VW California mit ApolloFLEX Solaranlage und MPPT Regler

Dieser VW T5 California wurde von der Firma Schürch und Zimmerli in Sursee mit den flachen Solarmodulen von ApolloFLEX ausgerüstet. Mit dem eingebauten MPPT Laderegler kann mehr Energie umgesetzt werden als mit herkömmlichen Ladereglern und die Batterie wird optimal geladen.


Wohnmobil

Wohnmobil (Einzelanfertigung) mit 12V 320Ah Lithium System (1600W Wechselrichter) 12V 320Ah Lithium Batterien, 1600W Wechselrichter und 80A Ladegerät.


Expeditionsfahrzeug mit 9kW Energiesystem

Ein von Tartaruga ausgerüstetes Expeditionsfahrzeug mit Victron Energy Stromversorgung (9kW) für den Backofen, die Induktionsherdplatten etc.


Hymer Wohnmobil

Dieses Hymer Wohnmobil ist ausgerüstet mit einem 1500W Inverter, 2x 90W Solarzellen und einer 160Ah Lithium Batterie von Super-B.    

Durch den Einbau einer Super-B Lithium Batterie entsteht mehr Platz in der Führerkabine. Kaffeemaschine, Kompressor-Kühlschrank und Klimaanlage laufen nun auch bei niedrigem Batterieladestatus.


Offroad-Fahrzeug

Die Azalai Wohnkabine wurde durch die Azalai GmbH aus Ins ausgebaut. Kernstück dieses Offroad-Fahrzeuges bildet die 100Ah Super-B Lithium Batterie. Geladen wird über Solar, die Lichtmaschine oder das Netz. Zum Schutz und zur Überwachung sind ein LEAB Unterspannungsschutz und ein Batterie-Monitor von Victron Energy verbaut. Zusammen mit dem 180W Wechselrichter von Victron, bietet dieser Toyota alles was man braucht.


Expeditionsfahrzeug

Die Rosser GmbH aus Bern verbaute im Expeditionsfahrzeug Ihres Kunden Steimle Fenster eine Lithium Anlage für mehr Energie, bei weniger Gewicht.

Die zwei 24V Clayton Power Lithium Batterien haben eine Kapazität von 200Ah. Das bedeutet 4.3kWh bei einem Gewicht von gerade mal 72kg und eine Einsparung von 188kg. 


Wohnmobil

Wohnmobil mit einem Lithium Batteriesystem von Clayton Power (12V, 100Ah, 1300W), versteckter Einbau aller Komponenten. Ladung über Alternator, 230V-Aussenanschluss und Solarpaneele.


Wohnmobil

Wohnmobil mit 5kW Anlage, diskreter Verbau der Komponenten


Kontakt